GESCHMACKSNOTIZEN

Dieser Kaffee ist eine echte Rarität und eine Legende.

Der Geschmack ist natürlich und echt. Frisch geröstet und aufgegossen, beeindruckt der Vilcabamba den Kaffeegenießer zunächst durch seine frischen, leicht fruchtigen und würzigen Töne, die dann in einem lang anhaltenden, weichen und doch intensiven Kaffeearoma langsam ausklingen.

Durch unsere hellere Röstung bekommt der Kaffee feine fruchtnoten, die ihn lebendiger machen.

Sorte: Arabica
Varietät: SL 28, SL 32
Aufbereitung: washed
Anbauhöhe: 1.600 m bis 1.800 m
Erntezeit: Oktober bis Februar
Erntejahr: 2019
Farm: Baragwi Kooperative
Inhaber: Gemeinschaft Dorf Vilcabamba
Zubereitung: Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Vollautomat

Ecuador Especial de Vilcabamba

7,90 
(Grundpreis 31,60 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Schon bei der Verkosten der Muster hat uns dieser Kaffee sofort begeistert. Zubereitet entfalten sich der Geschmack betont frisch mit Noten von Granatäpfeln, Jasmin und Bergamotten. Die Säure ist sehr angenehm und wird von einer leichten Süße ergänzt.

Hier zeigt sich wieder äthiopischer Kaffee in seiner unglaublichen Vielfalt.

Der Nano Challa Kaffee ist für praktisch alle Kaffee-Zubereitungsarten geeignet. Uns hat er am meisten aus der Aeropress überzeugt.

Unser Aeropress-Rezept: 35 g. sehr grob gemahlenen Kaffee, Wassertemperatur 80°C, aufgießen, kurz umrühren und 60 sec. ziehen lassen, danach schnell durchdrücken.

Sorte: Arabica
Körper: kräftig
Varietät: verschiedene indigene Sorten
Aufbereitung: gewaschen
Anbauhöhe: 1.850 bis 2.100 m
Erntezeit: November bis Februar
Erntejahr: 20108/2019
Region: Limu
Inhaber: Kollektiv von 25 Kleinbauern
Verpackung: Grainpro
Zubereitung: Siebträger, Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher, Vollautomat

Äthiopien Nano Challa

8,90 
(Grundpreis 35,60 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Ein weiterer Spitzenkaffee aus der Heimat der Arabica-Bohnen, Äthiopien. Die in der ehemaligen Provinz Sidamo im Süden des Landes heranwachsenden Kaffees prägen sich besonders durch ihre enorme Geschmacksvielfalt ein.

Eine intensiv fruchtige und zugleich an Karamell und Getreide erinnernde Note gibt diesem Kaffee ihren Charakter.

Eine nur leicht ausgeprägte Säure rundet den für alle Zubereitungsarten geeigneten Kaffee ideal ab.

Die Farmerin Asnakech Thomas aus Amaro ist Äthiopiens einzige Kaffee-Exporteurin in einer von Männern dominierten Kaffeewelt. Durch Qualitätsbewusstsein und viel Engagement über Jahre, hat diesen Kaffee zu etwas Besonderem Und Bekannten gemacht. In Blindverkostungen von nationalen und internationalen Experten erreichte Ihr Kaffee bei Blindverkostungen sofort Werte über 90 Punkten.

Asnakech Thomas selbst unterstützt außerdem die Gleichberechtigung in Äthiopien.


Körper: kräftig
Varietät: Äthiopiens traditionelle Arabica
Aufbereitung: washed
Anbauhöhe: 1.800 m
Erntezeit: Oktober bis Februar
Erntejahr: 2018/2019
Region: Amaro Gayo Region
Farmer: Frau Asnakech Thomas
Farm: Kollektiv von Kleinbauern
Zubereitung: Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher, Vollautomat

Äthiopien Amaro Gayo

5,40 
(Grundpreis 21,60 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Inmitten reicher Vegetation wächst auf etwa 1800-2000 m ü. NN im südwestlichen Hochland Äthiopiens dieser Liebhaberkaffee heran.

Blumig und zugleich angenehm würzig setzten sich seine Geschmacksnoten insbesondere in Filter, Presskanne oder auch Espressokocher durch. Nass aufbereitet entwickelt er feine Säure und einen mittelkräftigen Körper. 

Künftig werden wir diese leckere Sorte auch immer wieder mal ungewaschen anbieten. So intensivieren sich seine Aromen & ein Hauch von Mocca und dunkler Schokolade mischt sich unter die delikate Fruchtigkeit.

Varietät: verschiedene einheimische Sorten
Sorte: Arabica
Körper: mittelkräftig
Qualität: Grade 2 Top
Aufbereitung: gewaschen
Anbauhöhe: 1.600 bis 2.300 m
Erntezeit: November bis Januar
Erntejahr: 2019/2020
Region: Yirgacheffe, Gedeo
Farm: Haileslassie Ambaye
Zubereitung: Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher

Äthiopien Yirgacheffe

5,90 
(Grundpreis 23,60 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Verschiedene Arabica-Bohnen bester Qualität harmonisch und ausgewogen kombiniert – das ist die gemischte Tüte.

Diese Zusammenstellung erlesenster Sorten bringt zugleich eine leichte Fruchtnote, Süße wie auch angenehm frische Würze hervor. Wenig Säure macht die Mischung zudem sehr bekömmlich. Einfach eine gute Tasse Kaffee für jede Tages- und Nachtzeit!

Unsere gemischte Tüten gibt es nur hier im Onlineshop und leider nicht im Café.

Sorte: Arabica
Körper: mittelkräftig
Zubereitung: Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher, Vollautomat

gemischte Tüte

5,50 
(Grundpreis 22,00 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Dieser Kaffee ist legendär. Er ist mild, hat eine ausgeprägte Süsse, Noten von Schokolade und wird von einer leichten, angenehmen Frucht untermalt.

Und dann nur kurz: Anbau auf einer Höhe von 1300 m ü. NN, Vulkanboden, die Plantage hat bereits eine Cup of Excellence-Auszeichnung hervorgebracht, unterstützt mit einem Teil der Einnahmen ein ortsansässiges Krankenhaus.

Grossartiger Plantagenkaffee mit schönem Hintergrund. Wir empfehlen ihn für alle Zubereitungsarten.

Körper: mild
Varietät: Yellow Icatu, Catuai, Bourbon
Aufbereitung: pulped natural
Anbauhöhe: 1.250 m
Erntezeit: Mai bis September
Erntejahr: 2019
Region: Cerrado, Minas Gerais
Farm: Sao Silvestre
Inhaber: Ismael Andrade
Zubereitung: Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher, Vollautomat, Siebträger

 

Brasil Sao Silvestre

5,40 
(Grundpreis 21,60 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Fruchtbarste vulkanische Böden und ein immerwährend frühlingshaftes Klima prägen die Anbauregion dieses Spitzenkaffees. In über 1500 m ü. NN. reift die Bohne unter perfekten Bedingungen zu einem vortrefflichen Geschmackserlebnis heran.

Leicht bekömmliche Zitrusnoten, feine Haselnussaromen, Noten von Vanille und bei unserer Röstungen tiefe, an zartbittere Herrenschokolade erinnernde Nuancen sind möglich. Weltweit zählt guatemaltekischer Kaffee dank dieser vielfältigen Geschmackseigenschaften zu den begehrtesten Provenienzen.

Sorte: Arabica
Körper: mittelkräftig
Verpackung: Jute
Varietät: Bourbon & Typica
Aufbereitung: gewaschen
Anbauhöhe: 1.500 m
Erntezeit: Oktober bis März
Erntejahr: 2018-2019
Region: Antigua
Farm: Kollektiv von Kleinbauern

Guatemala Antigua Los Volcanes

5,50 
(Grundpreis 22,00 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Kenia versteht was von Kaffee!

Wir sind bei jeder neuen Ernte begeistert, wie gut kenianischer Kaffee schmeckt. Ob Filterkaffee, Aeropress oder Siebträger, bei jeder Zubereitung verändert sich das  Tassenprofil. Freunde zitroniger Espressi kommen hier voll auf ihre Kosten!

Uns hat er in der Frenchpress am besten gefallen. Sie erwarten Noten von Waldbeeren, Orangen und Zitronen. Der Kaffee ist sehr klar, blumig mit einem kremigen Mundgefühl.

Durch unsere hellere Röstung treten die Röstnoten in den Hintergrund, dafür wir aber die Besonderheit und Komplexität des Kaffees hervorgehoben.

Sorte: Arabica
Körper: mittelkräftig
Varietät: SL 28, SL34
Qualität: AA Top
Aufbereitung: washed
Anbauhöhe: 1.900 m
Erntejahr: 2019
Region: Mount Kenya
Inhaber: Zusammenschluss von Kleinfarmern
Verpackung: Grainpro
Zubereitung: Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher, Vollautomat

Kenia Karundu

6,80 
(Grundpreis 27,20 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Dieser im Osten Äthiopiens angebaute Kaffee wird zu den erlesensten Bohnen Afrikas, vielleicht sogar der ganzen Welt gezählt.

In seiner Anbauregion Harrar wächst er auf einer Höhe von 2000-2750 m ü. NN zu einem intensiven Mokka voll fruchtiger Noten heran. Die Bezeichnung Longberry verdankt die Bohne im Vergleich zur kleineren Shortberry ihrer Größe wie auch Qualitätseinstufung.

Von der Sonne getrocknet entfaltet sie ein volles, komplexes Geschmacksprofil, das sich in allen Zubereitungsarten durchsetzt und, so finden wir, an den Geschmack einer edlen Praline erinnert.

Sorte: Arabica
Körper: kräftig
Varietät: Äthiopiens traditionelle Arabica
Verpackung: Grainpro
Aufbereitung: ungewaschen
Anbauhöhe: 1.850 - 2.200 m
Erntejahr: 2018/2019
Region: Harrar
Inhaber: Kollektiv von Kleinbauern
Zubereitung: Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher, Vollautomat, Siebträger

Äthiopien Harrar Longberry

5,50 
(Grundpreis 22,00 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Ein mittelkräftiger, der besonders säurearm, fast säurefrei ist. Der geerntete, aufbereitete Rohkaffee wird für längere Zeit Wind und Wetter ausgesetzt, wobei er quasi ausbleicht und  seine Säuren verliert.

Erstaunlich ist auch seine intensiv feine Kakaonote. Er ist unkompliziert in der Espressomaschine, mit haselnussfarbiger Crema.

In allen anderen Zubereitungsarten findet er seine treuen Anhänger. Ausgesprochen gut bekömmlich.

Sorte: Arabica
Körper: mittelkräftig
Qualität: AA
Aufbereitung: monsoonig
Anbauhöhe: 1.200 bis 1.600 m
Erntezeit: Oktober bis Februar
Erntejahr: 2019
Farm: Kooperative Aspinwall
Region: Mysore - Kerala

Indien Monsooned Malabar

5,40 
(Grundpreis 21,60 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.

GESCHMACKSNOTIZEN

Der Name Los Placeres bedeutet "Freude" und so schmeckt auch dieser Kaffee. Er schmeckt weich und süßlich mit leicht beerigen Noten.

Ein sehr säurearmer, milder und bekömmlicher Kaffee.

Dieser Kaffee wurde schonend mit CO2 entkoffeiniert.

Sorte: Arabica
Körper: mild
Varietät: Bourbon
Aufbereitung: washed, CO2-entkoffeiniert
Anbauhöhe: 750 bis 970 m
Erntezeit: Oktober bis Januar
Erntejahr: 2019
Region: Matagalpa
Inhaber: Oscar Guadalupe Ramos, Fincas Mierisch
Verpackung: Jute
Zubereitung: Siebträger, Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher, Vollautomat

Nicaragua Los Placeres entkoffeiniert

5,90 
(Grundpreis 23,60 /kg)

Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.