Rohkaffee Äthiopien Didu

GESCHMACKSNOTIZEN

Diesen Kaffee gibt es nur in bescheidenen Mengen, da es sich um noch wild wachsenden UR-KAFFEE handelt. Es wächst in den Wäldern Äthiopiens im Schatten mächtiger Urwaldbäume, und die Sammler müssen zu Fuß weit in den Urwald vordringen und ihn von Hand aufwendig pflücken.
Später bei der Aufbereitung des Kaffees, wird darauf geachtet, dass der natürliche Geschmack dieses exotischen Kaffees erhalten bleibt. Und es handelt sich um komplett eigenständige Varietät, die ohne Vermischung anderer Sorten entwickelt hat.

Auch der Geschmack ist schon speziell. Die Tasse hat Noten von dunkler Schokolade und seine Aromen erinnern an reife Brombeeren und Zitrusfrüchten. Der Kaffee ist auf jeden Fall ein Experiment und nicht zum "Nebenher-Kaffee-Trinken" gedacht.

Für Kaffeekenner wird dieser Kaffee eine Entdeckung und Überraschung sein.

Wir rösten ihn relativ hell, und finden ihn gefiltert, schwarz und etwas abgekühlt am besten.

Ein sehr limitierter Kaffee!

Hier handelt es sich um Rohkaffee bzw. ungerösteten, grünen Kaffee.

Sorte: Arabica
Körper: kräftig
Varietät: Illubabor Didu Naturkaffee (neue Sorte)
Aufbereitung: ungewaschen, natural
Anbauhöhe: 1.800 bis 1.900 m
Erntezeit: Dezember bis März
Erntejahr: 2017
Farmgröße: 33 ha
Region: Illubabor
Dorf: Didu
Inhaber: Kebede Debessa Mena
Verpackung: Grainpro
Zubereitung: Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher

Bestelloptionen

Ab 3,75
Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.