Rwanda Shangi

GESCHMACKSNOTIZEN

Kaffees aus Ruanda zeigen uns immer, dass Kaffee auch etwas anders sein kann. In Komplexität und Vielfalt ist dieser Kaffee kaum zu übertreffen. Benannt wurde der Kaffee nach der Waschsation Shangi, wo bereits viele Cup-of-Excellence-Kaffees aufbereitet wurden.

Der Kaffee ist mittelkräftig und schmeckt würzig mit einer klaren Säure und Fruchtnote. Hier gesellen sich im Nachgeschmack leichte Vanille- und Zitrusnoten mit blumigen Aromen.

Für uns ist das ein idealer Filterkaffee, der nicht zu heiß getrunken werden sollte, damit der Gaumen und die Zunge viele dieser wunderbaren Aromen rausschmecken kann.

Wir haben davon nur einen einzigen Sack von 60 kg.

Sorte: Arabica
Körper: mittelkräftig
Varietät: Bourbon
Aufbereitung: washed
Anbauhöhe: 1.500 bis 2.000 m
Erntezeit: 2016
Erntejahr: 2016
Inhaber: Kooperation von Kleinbauern
Verpackung: Grainpro
Zubereitung: Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher, Vollautomat

Bestelloptionen

Ab 3,00
Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.
Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.