Nicaragua El Limoncillo

GESCHMACKSNOTIZEN

Dieser Kaffee von der Familie Mierisch ist sehr selten, da diese Varietät Java Nica nicht oft angebaut wird. Sie besitzt zwar einen hervorragenden Geschmack, allerdings ist sie nicht sonderlich robust und bringt auch relativ geringe Ertragsmengen.

Gerade das hat bei der Familie Mierisch den Ehrgeiz geweckt, sich in diesem Kaffee "zu üben" und zu kultivieren. Mittlerweile zählt die Familie Mierisch zum größten Java Nica-Produzenten.

Nur die reifen Kirschen werden gepflückt, fermentiert, nicht gewaschen, unter ständigem Wenden an der Sonne getrocknet und dann vom Fruchtfleisch befreit.  Durch dieses Aufbereitungsverfahren absorbiert die Bohne viel Zucker, was dem Kaffee ein besonders intensives Aroma verleiht.

Der Java Nica ist ein sehr fruchtig und würziger Kaffee, kombiniert mit der Süße von Karamell. Für alle Freunde von fruchtigen Kaffees ein MUSS.

Sorte: Arabica
Körper: mittelkräftig
Varietät: Java Nica
Aufbereitung: ungewaschen
Auszeichnung: 2008 Cup of Excellence (Platz 2)
Anbauhöhe: 850-1.150 m
Erntezeit: Dezember bis Februar
Erntejahr: 2016
Farm: Limoncillo
Farmgröße: 120 Hektar
Inhaber: Familie Mierisch
Verpackung: Grainpro
Zubereitung: Siebträger, Filter, Aeropress, Chemex, Frenchpress, Espressokocher, Vollautomat

Bestelloptionen

Ab 3,00
Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.
Verpackt wird in Folienbeutel mit Aromaventil.